Spann-den-Bogen
Spann-den-Bogen

Seminar Inhalte

So viele verschiedene Methoden und doch das gleiche Ziel.
Sich selbst zu reflektieren um bewusster zu werden
für sich und seine Umwelt !

In meinem Seminar möchte ich Sie teilhaben lassen an meinem
ganz persönlichen Weg, an meinen Erfahrungen und Erkenntnissen...

Beim Seminar geht es beim Bogenschießen natürlich darum,
das bislang erlernte immer mehr zu verfeinern.
 In unbekannten Gelände mehr Sicherheit zu gewinnen
und so seinen Erfahrungsschatz zu erweitern.


Es geht aber auch um Gesetzmäßigkeiten die man zusammen
mit dem Medium Bogenschießen als Hilfestellung nutzen kann,
für sein eigenes "Sein".

Schon Eugen Herriegel beschreibt in seinem Buch
"ZEN in der Kunst des Bogenschiessens",
dass im Prinzip der Bogenschütze auf sich selbst zielt
und dabei vielleicht auch erreichen kann sich selbst zu treffen.

Was das bedeutet ?
Eben eine ganz persönliche Begegnung - mit sich selbst -.

In seinem eigenen Kern achtsam und vollständig bewusst im Augenblick zu sein.
Es stellt sich wirklich die Frage, leben wir tatsächlich im Augenblick,
oder hetzen wir im Moment gedanklich schon zum nächsten ?

Hier hilft einem das Bogenschießen zum Beispiel
Geschwindigkeit abzugeben, an den Moment.  

Über die Ausdrucksform beim Bogenschießen, die Körpersprache
und nicht zuletzt das eigene Empfinden dazu,
möchte ich Parallelen aufzeigen zum Alltags-Leben.

So ist es im besten Falle möglich, sich selbst einfacher zu erkennen
und so einen neuen Umgang zu finden, mit "eingeschliffenen" Verhaltensmustern.
Also kurz gesagt diese bewusst zu machen...
und die Verantwortung dafür zu übernehmen,
denn nur so ist man letztlich in der Lage, diese auch ändern zu können.

 

 

Die Umwelt als Spiegel, also das Resonanzgesetz,

"wie gehe ich mit einer Sache um ?"
und
"was begegnet mir als Resonanz ?"

Wie sieht das beim Bogenschießen aus
und
wie kann ich es auf mein tägliches Leben übertragen ?

Darauf wollen wir also auch zusammen Antworten finden...
und zwar mit Spaß und guter Laune !

Ganz hilfreich ist, auch über sich selbst einmal lachen zu können...

;-)

_________________________________________________________________

Lassen Sie sich einfach überraschen,
was Sie möglicherweise über sich erfahren
und Ihnen noch gar nicht so bewußt war...
...oder warum ihnen dauernd die gleichen Situationen im Alltag begegnen
und die Auflösung in der eigenen "Bewusst-Werdung" dazu.
__________________________________________________________________

Es geht darum einen Bogen zu spannen...
zwischen

Seele, Geist und Körper

Sie tun es für niemanden anderen als für
Sich
... und so kann der Bogen schließlich auch zur eigenen Brücke werden !

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Spann-den-Bogen.de